www.hanspeterhofer.com

Stoos – Fronalpstock

14. September 2020

Am Morgen früh machten wir uns auf zur Talstation der neuen Stoosbahn im Schlattli und kauften zwei Tageskarten. Coronabedingt fuhr die Bahn öfter als im Fahrplan vorgesehen und wir gelangten schon um 08.20 Uhr auf den Stoos (1305 m. ü. M.). Wir machten ein paar Fotos bei der Kapelle und konnten anschliessend mit dem Sessellift auf den Fronalpstock hochfahren. Dort genossen wir die Stille auf 1922 m. ü. M. und die fantastische Aussicht auf den Vierwaldstättersee, auf Brunnen und auf die vielen umliegenden Berge. Nach dem Rundgang auf dem Panoramaweg statteten wir dem Bergrestaurant einen Besuch ab und genossen unser Kaffee auf der Bergterrasse.

Gegen Mittag fuhren wir mit dem Sessellift hinunter auf den Stoos und spazierten gemütlich zur Klingenstockbahn. Die Tageskarte ist auch für die Klingenstockbahn gültig, also sassen wir in die 6er-Sessel dieses Sessellifts und fuhren auf den Klingenstock auf 1935 m. ü. M. hinauf. Auch auf diesem Gipfel konnten wir das Panorama geniessen und fotografieren.

Da sich langsam der Hunger meldete und es auf dem Klingenstock nichts zu essen gab, fuhren wir hinunter auf den Stoos und verpflegten uns in einem der Restaurants im Dorf, bevor wir uns schliesslich satt und zufrieden wieder auf den Heimweg machten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.