www.hanspeterhofer.com

Der Reiseblog ist unter Logbuch zu finden

Jaaaa, morgen am 5. Januar 2020 geht’s los. Wir freuen uns auf unsere grosse Reise und werden unter Logbuch jeweils darüber bloggen.

Viel Spass beim lesen und Bilder anschauen.

9 thoughts on “Der Reiseblog ist unter Logbuch zu finden

  1. Juhuu! Ich freu mich sehr für euch beide! Geniesst es und habt viel Spass! Ich wünsche euch viele schöne Erlebnisse und eine gute Zeit zusammen. Liebe Grüsse Kathy

    1. Danke, Sascha, keine Sorge, das Geniessen kommt nicht zu kurz. Schon der erste Tag ist einfach umwerfend, auch wenn Genua nicht den Ruf hat, eine besonders schöne Stadt zu sein.
      LG Hanspeter

  2. Lieber Hanspeter
    Tolle Bilder super hoffe Euch geht es gut. Ich habe eine Frage per Zufall habe ich im Facebook herausgefunden dass eine Arbeitskollegin von Nadine auch auf dem selbem Schiff ist. Sie ist auch neu pensioniert. Die Fotos vom Schiff und den Orten im Facebook von Elisabeth haben mit der Route übereingestimmt sodass ich sie angefragt habe. Sie wollte deinen Namen wissen denn habe ich ihr mitgeteilt aber es sind halt soviel Passagiere an Bord. Sie möchte nun dein Logbuch oder Facebook Account wissen.Ich denke sie möchte euch kennenlernen. Ich gebe aber ohne Einwilligung von Dir nichts bekannt. Liebe Grüsse auch an Ruth und schöne und tolle Erlebnisse.
    Freue mich auf weitere tolle Fotos. Es Grüessli Yvonne

    1. Liebe Yvonne
      Tja, so viel Zufall, dass du noch jemanden auf unserem Schiff kennst.
      Natürlich haben wir nichts dagegen, wenn du eurer Kollegin die Adresse des Logbuchs weitergibst. Einen Facebook-Account habe ich nicht, du kennst meine Einstellung zu Facebook.
      Wahrscheinlich müsste man einen Treffpunkt arrangieren, damit man sich bei 2200 Passagieren treffen kann.
      Wir lassen uns mal überraschen, sooo viele Schweizer sind es ja auch nicht an Bord. Die Mehrzahl sind Franzosen.
      Wir wünschen euch ein schönes Wochenende und viel Gfreuts.
      Herzliche Grüsse
      Hanspeter und Ruth

  3. Lieber Hanspeter
    Ganz tolle Fotos. Gute Freunde von uns waren auch in Patagonien und Argentinien sie kommen heute nach Hause.Haben auch viele Fotos geschickt. Aber es war teilweise sehr kalt.
    Aber anscheinend ein sehr schönes eindrückliches Erlebnis von der Natur her.
    So ist es halt das Wetter kann man nicht programmieren. Gemäss Facebook war es Elisabeth zu kalt.
    Bei uns in Zürich beginnen nun die Sportferien. Bis jetzt hat es noch nie bis in die Stadt geschneit.
    Bin ja deswegen nicht traurig. Am Mittwoch gehe ich mit den Frauen essen.
    Wir haben nun endlich auch unsere Ferien gebucht im Juni. Wir fliegen nach Lissabon haben ein Mietwagen und fahren dann die Küste entlang bis Lagos an der Algarve machen dann 3 Tage Badeferien und nachher fahren wir zum Nationalpark muss sehr schön sein und nicht so touristisch.
    Zum Schluss fahren wir für 2 Tage nach Evora und weiter nach Sintra und Cascais.
    Dann werden wir dann sehen wie weit der Umbau von Küche und Bad vorangekommen ist.
    Ich wünsche dir und Ruth weiterhin tolle unvergessliche Tage auf dem Schiff wo es Gott sei Dank den Coronavirus nicht gibt.
    Gute Fahrt und geniesst es.
    Liebe Grüsse auch an Ruth
    Yvonne

    1. Liebe Yvonne
      Vielen Dank für deinen Kommentar. Wir haben hier leider ganz hundslausiges Internet, deshalb konnte ich die letzten Tage auch nichts mehr auf meine Homepage posten.
      Es geht uns gut, wir haben viele neue und exotische Eindrücke und es ist immer etwas los.
      Es freut mich, dass du die Ferienplanung machen konntest und bin sicher, dass ihr im Juni schönes Wetter haben werdet in Portugal.
      Bis bald, bleibt gesund, herzliche Grüsse
      Hanspeter und Ruth

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.