www.hanspeterhofer.com

Zermatt – Matterhorn

3. September 2019

Wer kennt diesen Berg nicht: Das Matterhorn?

Mit dem Zug um 05.42 Uhr fuhren wir über Luzern – Bern – Visp nach Zermatt. Unterwegs waren Nebelschwaden tonangebend, je näher wir aber dem Wallis kamen, umso schöner wurde das Wetter. In Zermatt angekommen war der Himmel wolkenlos.

Ein wenig oberhalb des Dorfes in Richtung Hotel Bellavista hat man einen schönen Blick auf Zermatt und das Matterhorn. Diesen genossen wir ausgiebig wie auch den Spaziergang durch das sehr schöne Bergdorf.

Panorama Zermatt mit Matterhorn und Gornergratbahn

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.